News

Neue Universalfernbedienungen von One for All

One for All bietet zwei neue Universal-Fernbedienungen für den Fernseher an. Die „TV Zapper“-Modelle URC 6810 und URC 6820 sind auf die Kernfunktionen der Fernbedienung reduziert und können bis zu drei Geräte steuern. Mit der Basisversion URC 6810 können TVs, Set Top Boxen und Audiogeräte wie z.B. Soundbars gesteuert werden. Mit einer Kanal- und Lautstärkeregulierung, zwei unabhängigen Powertasten sowie EPG- und Navigationstasten bietet die URC 6810 die wesentlichen Funktionen.

Ein AV-Button ermöglicht zusätzlich die Auswahl der Signalquelle für das TV-Gerät. Große, farblich abgesetzte Tasten sorgen für eine klare Trennung von Funktionen für verschiedene Geräte: Helle Tasten sind der TV-Steuerung zugeordnet, während die dunklen Tasten die Kontrolle der Set Top Box ermöglichen. Die Inbetriebnahme der Bedienfunktion erfolgt über die integrierte Kopierfunktion, wodurch Funktionen vorhandener Fernbedienungen in wenigen Schritten erlernt werden können. Das ermöglicht auch das Hinzufügen individueller Tastenfunktionen. Alternativ ist die Einrichtung der Fernbedienung mit markenspezifischen Codes möglich.

Die URC 6820 bietet ergänzend zur URC 6810 ein numerisches Tastenfeld sowie eine Menü-Funktion für die direkte Kanalwahl an. Neben der Inbetriebnahme per Kopierfunktion und der Einrichtung mit Codes kann die URC 6820 zudem über die „Simpleset“-Funktion mit vorprogrammierten Endgerätemarken eingerichtet werden.

Die URC 6810 von One for All wird für 14,99 EUR angeboten. Die URC 6820 soll 19,99 EUR kosten.

|

Weitere News
  ZURÜCK