News

Neue Universalfernbedienungen von One For All

One For All stellt auf der IFA neue programmierbare Universalfernbedienungen vor. Die Smart Control 8 bekommt einen kleinen Bruder, die Smart Control 5 zur Steuerung von fünf verschiedenen Gerätegruppen. Sie bietet eine Bluetooth-gestützte Konfiguration per kostenloser App. Diese verfügt über einen direkten Online-Zugang zur Code-Datenbank von ONE FOR ALL mit derzeit rund 320.000 Bediencodes von über 8.000 Marken, die kontinuierlich erweitert werden. Mit der NETTV-Taste ist die Steuerung von Netflix oder YouTube möglich.

Erstmals auf der IFA zu sehen ist zudem die fabrikfrische Evolve-Serie. Sie besteht aus drei Modellen zur Steuerung von 1, 2 oder 4 Endgerätegruppen mit schneller Einrichtung durch das Simple Set-System von ONE FOR ALL. Kombi-Tasten wie „Watch TV“ und „Watch Movie“ ermöglichen darüber hinaus die einheitliche Steuerung der entsprechend angeschlossenen Komponenten für Live-TV oder Blu-ray/DVD oder Projektor.

www.oneforall.de

|

Weitere News
  ZURÜCK