News

Neue Samsung SSDs mit 2 TB Speicherkapazität

Samsung schraubt die Speicherkapazität seiner SSD-Speicher im 2,5 Zoll-Format weiter hoch: Die beiden SSD-Serien 850 PRO und 850 EVO mit SATA III (6 Gb/s) werden schon bald auch mit 2 TB Speicherkapazität erhältlich sein. Das ist u.a. bei der professionellen Videobearbeitung mit UHD-Inhalten und großen Datenmengen von Vorteil und ermöglicht auch auf Mediaservern größere Kapazität mit schnellen Zugrifsszeiten.

Auch bei den 2 TB-Versionen der neuen SSDs kommt statt flacher Zellstrukturen Samsungs 3D V-NAND Technologie mit zylindrischen, mehrlagigen Strukturen zum Einsatz. Diese bietet neben hoher Speicherdichte und Schreibgeschwindigkeit auch mehr Schreibzyklen über einen längeren Zeitraum bei gleichzeitiger Senkung des Energiebedarfs.

Samsung hat beide SSD-Serien mit einer Hardware-Verschlüsselung nach AES mit einer Schlüssellänge von 256 Bit ausgestattet und unterstützt darüber hinaus die Standards Microsoft eDrive und TCG/Opal 2.0. Zudem verhindert die „Dynamic Thermal Guard“-Funktion die SSD eine Datenverlust durch Überhitzung und hält die SSD im idealen Temperaturbereich.

Während die EVO-Serie für den Consumer-Bereich konzipiert ist und bereits in Varianten mit Kapazitäten von 120, 250 und 500 GB sowie 1 TB verkauft wird, ist die PRO-Serie für den Einsatz in High End-PCs und Workstations gedacht. Sie ist bereits mit Kapazitäten von 128, 256 und 512 GB sowie 1 TB im Handel erhältlich und zeichnet sich in der neuen 2 TB-Version durch eine doppelt so lange Haltbarkeit wie die EVO-Version aus. Bei der 850 PRO sind es 300 „Terabytes Written“ (TBW) während die 850 EVO 150 TBW bietet. Die sequentielle Lese/Schreibleistung liegt bei der 850 PRO bei maximal 550 bzw. 520 MB/s und bei der 850 EVO bei maximal 520 MB/s im Lese/Schreibbetrieb.

Die „Device Sleep“-Funktion soll eine sehr niedrige Leistungsaufnahme im Ruhezustand von gerade einmal 2 Milliwatt bieten.

Die neue Samsung SSD 850 EVO mit 2 TB ist voraussichtlich ab Ende Juli für 869,99 EUR (UVP) im Handel verfügbar. Samsung bietet fünf Jahre Garantie. Die 2 TB-Version der Samsung SSD 850 PRO wird voraussichtlich ab Anfang August 2015 zum Preis von 1.049,99 EUR (UVP) folgen und einer zehnjährigen Garantie angeboten.

Indirekt profitieren auch Nutzer kleinerer SSDs von den größeren Kapazitäten, da sie nach und nach dafür sorgen, dass auch im unteren Preissegment mehr Kapazität zum gleichen Preis geboten wird: Die kleinste 120 GB-Version der 850 EVO-Serie ist im Handel bereits zu Preisen ab ca. 70 EUR erhältlich. Für die 250 GB-Version zahlt man um die 120 EUR.

|

Weitere News
  ZURÜCK