News

Neue Samsung-Fernseher mit FreeSync & VRR

2018_Samsung QLED Line-Up1

Samsung wird ausgewählte Fernseher des Modelljahrs 2018 mit Unterstützung für AMD FreeSync und "Variable Refresh Rate" (VRR) ausstatten. Laut Informationen von Flatpanels HD soll Samsung diese Features im Rahmen eines Technik-Seminars in Mailand für die neuen QLED TVs und die neue NU8000-Serie angekündigt haben. Während FreeSync vor allem für PC-Gaming zum Einsatz kommt wird VRR im Rahmen des Spring-Updates für die Xbox One S und Xbox One X bei den Microsoft Einzug erhalten. Beide Systeme arbeiten mit dynamischen Frameraten, die flexibel im Spieleverlauf angepasst werden können ohne dass es eine Unterbrechnung während des Umschaltens gibt. Die genannten Samsung-Fernseher sollen bis zu 120 Hz in Full HD-Auflösung darstellen können. Neben Samsung hat bislang noch kein weiterer TV-Hersteller Fernseher mit FreeSync und VRR angekündigt.

Samsung-Fernseher bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK