News

Neue PC-Kompaktsysteme von Altec Lansing

Altec Lansing präsentiert zwei neue Lautsprechersysteme für den Einsatz am PC-Arbeitsplatz oder mit einem MP3-Player. Als 2.1-Lösung mit aktivem Subwoofer ist das VS2721 konzipiert. In den kompakten Satellitenlautsprechern verrichtet jeweils ein 2-Zoll-Breitbandchassis seine Arbeit. Der Subwoofer mit seiner 28 Watt leistenden Endstufe beherbergt eine seitlich eingebaute 4-Zoll-Membrane. Alle Komponenten des Systems sind magnetisch abgeschirmt, um wechselseitige Störungen mit einem Bildschirm zu vermeiden. Zur einfachen Bedienung des VS2721 ist eine Desktopfernbedienung im Lieferumfang enthalten, mit der Lautstärke, Höhen und Bässe geregelt werden können. Zudem ist hier auch ein 3,5 mm Klinken-Eingang für den Anschluß eines MP3-Players integriert. Das VS2721 ist ab März 2011 für 59,99 Euro (UVP) im Fachhandel und über den E-Tailer amazon.de erhältlich.

Für den gleichen Einsatzbereich ist das Stereo-Lautsprechersystem VS2720 vorgesehen. Um den hier fehlenden Subwoofer etwas auszugleichen wurden im Gegenzug die Satellitengehäuse vergrößert und mit jeweils einem 3-Zoll-Breitbandlautsprecher versehen. Auch hier sind die einzelnen System-Bestandteile magnetisch abgeschirmt worden. Zur Änderung der Lautstärke, der Höhen und Bässe stehen jeweils separate, leicht zugängliche Regler direkt am Gerät zur Verfügung. MP3-Player können über einen integrierten 3,5 mm Klinken-Eingang angeschlossen werden. Das VS2720 ist ab März 2011 im Fachhandel und bei amazon.de zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 Euro erhältlich.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK