News

Neue Microsoft-Spekulationen: Kommt die Xbox 360 mit Blu-ray Disc doch noch? (Update)

Schon ein paar Wochen ist es her, dass das letzte Gerücht über eine kommende Blu-ray Disc-Unterstützung für die Xbox 360 die Runde machte. Aber sie kommen dennoch immer wieder. Das neueste Gerücht wird jetzt sogar sehr konkret: Angeblich sollte Microsoft bereits am heutigen Montag ankündigen, dass die Xbox 360 noch vor Weihnachten mit einem Blu-ray Disc-Laufwerk kommen wird.

Das behauptete am Sonntag ein ungenannter vermeintlicher Insider unter Berufung auf einen bei Microsoft tätigen Bekannten, laut dem man mit einem Einstiegspreis unter dem Niveau der Xbox 360 Elite rechnen kann, die aktuell in Deutschland um die 370 EUR kostet.

Die offizielle Ankündigung von Microsoft sollte angeblich um 9 Uhr Ortszeit (18 Uhr MESZ) kommen – was aber bislang nicht geschah.

Microsoft selbst gab bereits gestern keinen Anlass, den nicht enden wollenden „Blu-ray Disc“-Gerüchten Glauben zu schenken: In einem am Sonntag veröffentlichten Interview des San Franciso Chronicle erklärte Microsofts Entertainment-Chef Robbie Bach erneut, dass Microsoft sich auf Film-Downloads auf dem Xbox 360-Video Marktplatz konzentrieren werde und kein Blu-ray Disc-Laufwerk geplant sei.

|

Weitere News
  ZURÜCK