News

Neue LG 4k & 5k-Monitore mit HDR

LG stellt auf der CES 2018 in Las Vegas sein neues Monitor-Line-Up mit Nano IPS Technologie vor. Die Ankündigung kommt kurz nach Verabschiedung der neuen „DisplayHDR“-Standards der VESA für HDR-Monitore. LG bietet nun HDR 600 für eine dynamischere Darstellung, sattere Kontraste und eine höhere Spitzenhelligkeit sowie mehr Anschlussmöglichkeiten mit voller Thunderbolt-3-Unterstützung.

Der neue 32 Zoll UHD 4K Monitor LG 32UK950 wird als erstes Modell auf die fortschrittliche LG Nano IPS Technologie setzen. Hierbei wird eine Schicht von Nanopartikeln auf die LEDs des Bildschirms aufgebracht, die bestimmte Wellenlängen des Lichts absorbiert. Mit dieser Technologie deckt der LG Monitor 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums ab. Der LG 32UK950 verfügt nicht nur über Thunderbolt 3 sondern beherrscht auch das 4K Daisy-Chaining für den komfortablen Einsatz zweier 4K-Monitore im Parallelbetrieb. 

Ein weiteres Highlight der CES 2018 dürfte der neue 34 Zoll UltraWide Monitor LG 34WK95U mit 5K-Auflösung (5.120 x 2.160 Pixel) werden. Auch der LG 34WK95U verfügt über die neue Nano IPS Technologie und HDR 600. Darüber hinaus beherrscht der Thunderbolt-3-Port die Übertragung von Bildsignalen in 5K-Auflösung mit 60 Hz über ein einzelnes Kabel.

Diese und viele weitere LG-Monitore sind auf der CES 2018 am Stand von LG (#11100, Central Hall) im Las Vegas Convention Center live zu sehen.

LG Monitore bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK