News

Neue High End-Kopfhörer von Apple geplant

Apple entwickelt laut Informationen von "Bloomberg" neue High End-Kopfhörer. Dabei soll es sich neben verbesserten und wahrscheinlich auch höherpreisigen "AirPods" um klassische "Über Ohr"-Kopfhörer handeln, mit denen Apple mit höherpreisigen Modellen von Bose und Sennheiser konkurieren will. Diese Kopfhörer werden von Apple selbst entwickelt und sollen eine High End-Alternative zu den Beats-Kopfhörern darstellen. Nach Verzögerungen in der Entwicklung wird jetzt ein Verkaufsstart für 2019 angestrebt. Die verbesserten AirPods sollen wasserabweisend sein und über Noise Cancelling verfügen. Ausserdem soll auch die Reichweite der Kopfhörer verbessert werden, mit denen diese in der Nähe eines iPhones verwendet werden können. Von Apple wurden die Pläne bislang noch nicht bestätigt und sofern die Bloomberg-Informationen zum Zeitplan zutreffen ist auch eine offizielle Ankündigung noch nicht in der nächsten Zeit zu erwarten.

|

Weitere News
  ZURÜCK