News

Neue HDTV-Sender von ARD & ZDF mit Dolby Digital-Ton

Die seit dem 30.04. frei empfangbaren neuen HDTV-Sender von ARD und ZDF werden fast komplett mit einer Dolby Digital-Tonspur ausgestrahlt. Mit Ausnahme von "Phoenix HD" bieten "3sat HD" die "Dritten Programme" von NDR, WDR, BR und SWR sowie auch der "KiKa" einen Dolby Digital-Audiotrack, der optional angewählt werden kann. Das ZDF spendierte sowohl den HD- als auch den SD-Versionen von "ZDF info", "ZDF_neo" und "ZDF.kultur" einen Dolby Digital-Track. Informationen zu Sendungen, die auf den neuen Sendern auch wirklich in Dolby Digital 5.1 ausgestrahlt werden liegen allerdings nicht vor.

Bei der ARD kann man gezielt unter http://programm.daserste.de nach Kriterien wie Dolby Digital und HDTV nach entsprechenden Sendungen suchen. Bis auf "Das Erste" werden dort aber auf den neuen Sendern weder native HD-Inhalte noch Dolby Digital-Sendungen angezeigt.

Eine vergleichbare Recherchemöglichkeit gab es bis vor kurzem auch beim ZDF. Aufgrund der Verschlimmbesserung Neugestaltung von www.zdf.de ist diese aber entfallen. Eine Programmvorschau für drei Wochen ist zwar weiterhin beim ZDF vorhanden. Sie erlaubt aber weder eine Suche nach nativen HDTV-Inhalten noch Sendungen mit Dolby Digital 5.1-Ton.

|

Weitere News
  ZURÜCK