News

Neue DVB-T2-Antennen mit dynamischer Verstärkung von One For All

One For All präsentiert mit den SV 9425, SV 9435, SV 9480, SV 9490 und SV 9495 auf der IFA eine neue Klasse von DVB-T2-Antennen, die mit einer automatischen Verstärkungsanpassung ausgestattet sind. Damit soll gerade bei schwankenden Eingangssignalen ein optimales Ausgangssignal für den Fernseher bereitgestellt werden. Der integrierte Signalpegelanzeiger unterstützt beim Spitzenmodell zudem bei Ausrichtung und Aufstellung der Antenne, die je nach Typ stehend, liegend oder hängend möglich ist. Die Verstärkungsleistungen liegen bei maximal 54 dB und integrierte 4G/LTE-Filter sollen Störimpulse fernhalten. Unterstützt werden von den Antennen jeweils das UHF- und das VHF-Band, so dass neben DVB-T2 auch DAB+ empfangen werden kann. Die fünf Antennen im schwarzen Design sollen zwischen 29,99 und 79,99 EUR (UVP) kosten.

Ausgebaut wird auch das Sortiment an TV-Wandhalterungen von One For All: Die SMART-, SOLID- und ULTRA SLIM-Linien bieten nun Befestigungslösungen für alle VESA-Typen, die je nach Wunsch und Ausstattung die flache Wandinstallation, Drehen und Neigen des Flachbildschirms unterstützen sollen.

www.oneforall.de

|

Weitere News
  ZURÜCK