News

Neue Blu-ray Disc-Player von Philips

Philips stellt mehrere neue Blu-ray Disc-Player mit erweiterten "Smart TV"-Online-Angeboten vor. "Smart TV" umfasst Apps zur Verwendung eines Smartphone als Fernbedienung, das DLNA-Streaming von Musik-, Video- und Fotodateien sowie einen eigenen Webzugang für Online-Angebote (Net TV) und "Video on Demand". Bis auf das Basismodell BDP 3200 spielen die neuen Player auch Blu-ray 3D-Discs ab, dafür gibt es bereits bei diesem Player auch die bislang noch seltene Unterstützung von "Youtube Leanback", der Möglichkeit zur flächenfüllenden Darstellung von YouTube-Videos auf dem Fernseher.

Philips BDP 7600

Der neue Smart TV-fähige Blu-ray Player der 7000er Familie ist mit der Philips eigenen CinemaPerfect HD-Technologie zur optimierten Skalierung von DVDs und anderen Bildquellen ausgestattet. Ein Mehrkanaldecoder mit 7.1-Ausgang für DTS HD und Dolby True HD ist auch vorhanden. Das integrierte WLAN-n und Smart TV sorgen für einen einfachen Zugang zu "Net TV"-Online-Angeboten. Neben der DLAN-Unterstützung lassen sich Audio- und Videodateien auch von USB-Sticks oder SD-Karten abspielen.

Philips BDP 5200

Ohne Audio-Decoder mit 7.1-Analogausgang bietet der neue 5000er Philips Blu-ray Player mit Smart TV dieselbe Kombination aus Blu-ray 3D und Smart TV mit schnellem Net TV, Unterstützung einer Fernbedienungs-App für Smartphones und einfachem Content Sharing über DLNA. Auch bei diesem Player ist ein integriertes WLAN-n-Mdoul vorhanden.

Philips BDP 3000

Das neue 3000er-Einstiegsmodell verfügt über kein integriertes WLAN lässt sich aber via USB-Anschluss mit einem WiFi-Modul nachrüsten. "Die Smart TV"-Funktionen fehlen. Dafür bietet er aber zum günstigeren Preis auch die in den größeren Modellen vorhandene Unterstützung vieler Multimediaformate (siehe unten)

Die neuen Philips Blu-ray Disc-Player

BDP 7600 ab Mai 249,99 EUR
BDP 5200 ab April 189,99 EUR
BDP 3200 ab April 129,99 EUR

  • Unterstützte Videoformate: DivX Plus HD, MKV, H.264, VC-1, MPEG2, XviD, AVCHD, WMV
  • Unterstützte Audioformate: DTS, Dolby Digital, AAC (multi-channels), MP3, PCM, WMA

www.philips.de

|

Weitere News
  ZURÜCK