News

Neue Apple-Spekulationen: Erster 4k-Fernseher noch in diesem Jahr?

Aus Taiwan gibt es neue Berichte über mögliche Apple-Pläne für einen ersten Fernseher. So berichtet die "Digitimes" unter Berufung auf Industriequellen, dass Apple entweder Ende 2013 oder Anfang 2014 einen ersten "Ultra HD"-Fernseher anbieten könnte, der neben Internet-Funktionen und Sprach- und Bewegungs-Steuerung auch ein 4k-Display (3840 x 2160 Pixel) bieten soll. Dabei soll Apple für die Produktion des Geräts neben dem iPhone-Produzenten Foxconn angeblich auch auf LG als Display-Lieferanten setzten und entweder noch in diesem Jahr aber eher Anfang 2014 einen eigenen 4k-Fernseher anbieten, sobald entsprechende Displays in größeren Stückzahlen verfügbar sein werden. Womit Apple das 4k-Display nutzen will, erwähnt die "Digitimes" nicht. Sollte Apple tatsächlich einen eigenen 4k-Fernseher verkaufen, dürfte vor allem von Interesse sein, ob es auch gleichzeitig echte 4k-Inhalte wie Filme oder Spiele geben oder sich Apple auf reines Upscaling beschränken wird.

|

Weitere News
  ZURÜCK