News

Netflix-Start in Deutschland für September geplant?

Laut einem Bericht von „Curved“ soll die amerikanische Online-Video-Plattform „Netflix“ im September in Deutschland starten. Das E-Plus-Online-Magazin beruft sich bei seinen Informationen auf „mehrere mit dem Prozess vertraute Personen“. Netflix ist bereits in mehreren europäischen Ländern wie z.B. Großbritannien vertreten und hat in den letzten Monaten vor allem durch renommierte Eigenproduktionen wie „House of Cards“ für Aufsehen gesorgt. Seit kurzem bietet „Netflix“ als einer der ersten Streaming-Anbieter auch Ultra HD-Streams an. Sollte Netflix tatsächlich im Herbst auch in Deutschland starten, so ist davon auszugehen, dass die Apps, die es bereits für viele Smart-TVs im Ausland gibt, auch hierzulande verfügbar werden, was eine Verwendung von „Netflix“ ohne zusätzliche Set Top Box ermöglichen würde. In den USA zahlt man für die Nutzung von „Netflix“ 7,99 USD pro Monat.

|

Weitere News
  ZURÜCK