News

NDR startet HbbTV-Angebot

Der NDR startet am 2. September für sein Fernsehprogramm ein eigenes HbbTV-Angebot. Per Druck auf den roten Knopf der Fernbedienung kann zukünftig die NDR Mediathek auf dem Fernseher betrachtet werden. Dort finden sich Hunderte von Videos mit Sendungen oder Beiträgen des NDR Fernsehens. Dazu gehören Ausschnitte aus "DAS!", "Zapp", "Markt" oder "extra3" ebenso wie Beiträge aus den Regionalmagazinen, aber auch ganze Sendungen z. B. aus der Reihe "45 min" oder "mare TV".

Voraussetzung zur Nutzung ist ein entsprechend ausgestatteter Empfänger mit HbbTV und Internetzugang, der entweder in den Fernseher oder eine Set-Top-Box integriert ist.

Mehr über das neue Angebot des NDR Fernsehens gibt es unter www.ndr.de/hbbtv.

|

Weitere News
  ZURÜCK