News

Multiroom-HDTV-Receiver von Pace

Pace hat einen neuen HDTV-Receiver vorgestellt, der ganz auf die Multiroom-Verwendung zugeschnitten ist. Während klassische HDTV-Festplattenreceiver zum Anschluss an einen Fernseher gedacht sind, so ist der neue PVR von Pace die Aufnahmezentrale für das ganze Heim. Erst steht im Mittelpunkt eines Heimnetzwerkes, an das zahlreiche Fernseher angeschlossen werden. Der Receiver selbst ist mit einem Doppel-Tuner ausgestattet und mit einem Network Attached Storage (NAS) verbunden, welches für das "Home Content Sharing" (HCS) von Festplatte sorgt.

Über einen DLNA-Server können bis zu neun HDTV-Streams gleichzeitig an angeschlossene Wiedergabe-Clients ausgegeben werden. Dabei können sowohl Video, Musik, Bilder als auch Internet-Inhalte von dem NAS-Server verteilt werden. Ein elektronischer Programmführer von Rovi (einst Macrovision) erlaubt eine einfache Benutzerführung durch die Programme. Bis zu sechs HDTV-Sendungen sollen parallel aufgenommen werden können während gleichzeitig ein Vor- und Zurückspulen sowie Time Shift-Betrieb (zeitversetzte Wiedergabe) möglich ist. Die Aufnahmen können in Ordnern sortiert und auch in einem Rutsch wieder gelöscht werden. Außerdem werden besondere Benutzerfunktionen angeboten. So soll es z.B. möglich sein, eine Szene in einer Aufnahme zu markieren, um später die Wiedergabe an dieser Stelle in einem anderen Raum fortsetzen zu können. Laut Pace soll das HCS-System ab sofort verfügbar sein. Zu welchem Preis das Multiroom-Set verkauft werden soll, ist nicht bekannt.

So interessant diese neue Lösung klingt – die Sache hat auch einen Haken: Da Pace in erster Linie ein Hersteller ist, der seine Produkte direkt an Kabelnetz- und Satellitenplattform-Betreiber mit individueller Konfiguration vermarktet, wird es wahrscheinlich noch etwas dauern, bis die Multiroom-Lösung auch hierzulande auf den Markt kommt – sofern sich ein Interessent findet. Vielleicht kann man sich ja bei Sky für das Konzept erwärmen, denn immerhin ist der "Pace Sky HD1" der offizielle HDTV-Receiver von Sky. Derzeit führt Pace das HCS-System Branchenkunden auf der "Cable & Telecommunications Association for Marketing conference" in Colorado vor.

|

Weitere News
  ZURÜCK