News

MTV & Discovery-Sender bereits ab Januar 2012 nur noch digital via Satellit

Die Programme DMAX, Viva Germany, Nickelodeon und Comedy Central werden bereits zum Jahresende 2011 ihre analoge Satellitenverbreitung einstellen und ab diesem Zeitpunkt nur noch digital via Astra 19.2° Ost empfangbar sein. Damit nehmen MTV Networks und Discovery die von den meisten Sendern erst für den 30. April 2012 geplante Analog-Abschaltung vorweg. Im analogen Kabel ändert sich vorerst nichts. Die großen Kabelnetzbetreibern beabsichtigen derzeit zumindest, ihr analoges Basis-Kabel-Angebot auch weiterhin anzubieten. ARD und ZDF werden die Analog-Abschaltung und die frei werdenden Kapazitäten nutzen, um ab Mai 2012 ihre digitalen Spartenkanäle (ZDF) und die ersten Dritten Programme der ARD in HDTV auszustrahlen.

|

Weitere News
  ZURÜCK