News

Mozilla zieht sich aus Firefox OS-Entwicklung für Smart TVs zurück

Panasonic TX-65DXW784 Front Seitlich1

Die Mozilla Foundation hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, die Entwicklung des Firefox OS-Betriebssystems einzustellen und wie Mozilla jetzt in einer Entwickler-Gruppe angekündigt hat, bedeutet dies auch, dass sich Mozilla aus der Weiterentwicklung des Firefox OS für Smart TVs zurückzieht. Im Frühjahr wurde noch die Absicht bekundet, mit Panasonic an einer Weiterentwicklung des Firefox OS für Smart TVs auf Basis der Version 2.6 zu arbeiten. Jetzt heisst es seitens Mozilla, dass man zu der Auffassung gelangt sei, dass dieses Projekt durch den Geschäftspartner und nicht Mozilla fortgeführt werden soll. Die Kooperation zwischen Mozilla und Panasonic hatte 2014 begonnen. Bislang ist noch nicht bekannt, ob Panasonic weiterhin Firefox OS bei seinen Smart TVs einsetzen oder eventuell in Zukunft auf ein anderes TV-Betriebssystem setzen wird.

|

Weitere News
  ZURÜCK