News

Microsoft: „Xbox One“-Preissenkung sorgt für Verkaufsschub

Die von Microsoft im Juni angekündigte Preissenkung für die Xbox One in Form einer neuen 399 EUR-Version ohne Kinect zahlt sich anscheinend aus. Wie Microsoft aus den USA vermeldet, sollen sich dort die Verkaufszahlen für die Xbox One im Vergleich zum Mai verdoppelt haben. Genau Zahlen wurden von Microsoft aber nicht genannt. Im deutschen Handel ist die Xbox One derzeit zu Preisen ab rund 370 EUR erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK