News

Microsoft April-Update für die Xbox One (Update)

Microsoft bietet Mitgliedern seines Preview-Programms ab heute die Möglichkeit, Funktionen des geplanten April-Updates für die Xbox One zu testen. So soll das Update u.a. das Versenden von Sprachmitteilungen für Xbox One Nutzer ermöglichen und für „Party“-Gruppenchats dedizierte Server zur besseren Kommunikation nutzen. In den USA wird ausserdem eine „What’s On“-Übersicht getestet, die Informationen zu aktuellen Videos, Filmen, TV-Sendungen und Game-Broadcasts bietet. Der genaue Termin für die Veröffentlichung des April-Updates ist bislang noch offen.

Update: Die neue Xbox One-Firmware wird jetzt für alle Besitzer der Konsole ausgespielt.

|

Weitere News
  ZURÜCK