News

Microsoft stellt „Wireless Display Adapter“ mit HDMI-Streaming vor

Microsoft Wireless Display Adapter

Microsoft bringt in den USA in Kürze einen neuen „Wireless Display Adapter“ auf den Markt. Im Unterschied zum Google Chromecast ist der Microsoft-Adapter mit einem Preis von 59,95 USD deutlich teurer und primär dazu gedacht, den Inhalt eines Bildschirms 1:1 auf einen Fernseher zu übertragen. Dabei denkt man bei Microsoft u.a. an Präsentationen, aber auch Filme und Fotos sollen gestreamt werden können.

Mit technischen Details hält sich Microsoft weitgehend zurück. Der Adapter nutzt Miracast zur Übertragung und soll neben Rechnern mit Windows 8.1 auch mit Android Smartphone ab Version 4.2.1 nutzbar sein. Die Übertragung erfolg direkt zwischen der Bildquelle und dem Adapter. Die Reichweite soll bei ca. 7 m liegen.

Die volle Funktionalität wird bei Android nur mit Geräten, die HDCP unterstützen, gewährleistet. Mit dem Surface RT-Tablet von Microsoft ist das Gerät nicht nutzbar.

Ob der „Microsoft Wireless Display Adapter“ auch ausserhalb der USA in den Verkauf kommt, ist noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK