News

Microsoft startet „Xbox Music“-Streaming-Dienst

Microsoft startet mit mit "Xbox Music" einen eigenen Musik-Streaming-Dienst. Für 9,99 EUR pro Monat soll das Angebot auf Windows 8 und Windows RT-Tablets, PCs, Smartphones mit Windows Phone 8 und der Xbox 360 nutzbar sein. Im Unterschied zu bereits bekannten Streaming-Angeboten wie Spotify ist "Xbox Music" vorerst ausschließlich auf die Microsoft-Welt beschränkt. Nutzer von Android, Apple oder Linux bleiben erst einmal außen vor. Zur Nutzung auf der Xbox 360 ist zusätzlich ein Xbox Live Gold-Account erforderlich.

Innerhalb der ersten sechs Monate lässt sich "Xbox Music" für zehn Stunden im Monat kostenlos nutzen – danach auch nur noch mit Abo.

Zunächst wird "Xbox Music" ab dem 16.10. auf der Xbox 360 verfügbar sein, ab dem 26.10. dann auch auf PCs und Tablets mit Windows 8/RT. Parallel zum Streaming-Angebot ist auch eine Verbindung zum  "Xbox Music Store" vorhanden.

Für 2013 ist die Erweiterung um einen "Cloud"-Dienst geplant, der ähnlich wie "iTunes Match" auch bereits vorhandene Musik integriert.

|

Weitere News
  ZURÜCK