News

Microsoft nimmt die Xbox vom Netz

Microsoft stellt laut einer Mitteilung des Entwicklerteams den Xbox Live-Dienst für Benutzer der Original-Xbox ein. Ab dem 15. April soll es keine Xbox Live-Unterstützung mehr für die Xbox geben. Daher sollen bereits jetzt automatische Xbox Live-Accountverlängerungen für Xbox-Nutzer eingestellt werden. Betroffen von der Einstellung ist aber auch der Xbox Live-Support für alte Xbox-Spiele, die sich mit entsprechenden Anpassungen auch auf der Xbox 360 spielen lassen.

|

Weitere News
  ZURÜCK