News

Marantz: Vor/Endstufen-Kombi mit DLNA-Streaming in HDTV

Marantz veröffentlicht passend zum neuen Blu-ray Disc-Player BD8002 auch noch eine neue Vor-Endstufenkombination, die bereits ab Juli im Handel erhältlich sein soll. Der Vorverstärker AV8003 mit vier HDMI-Eingängen wird 2.799 EUR kosten, die Endstufe MM8003 schlägt mit 1.699 EUR zu Buche. Neben einem integrierten Dolby True HD/DTS-Decoder bietet die DLNA-konforme Vorstufe AV8003 Netzwerkfähigkeit für Audio- und Video-Streaming in HD-Qualität inklusive Internet-Radio. Der THX Ultra2-zertifizierte AV8003 gibt die Videosignale von analog bis 1080p digital über einen der beiden HDMI 1.3-Ausgänge aus.

Features (vorläufige Angaben)

AV8003
– Dekodiert neueste Surroundformate (DD+, TrueHD, DTS HD)
– Netzwerkfähig & USB Anschluß
– Digital Media Player für Ethernet Audio & Video (unterstützt DLNA).
– Video Scaler bis auf 1080p
– XLR Pre Output
– XLR CD Eingänge
– Neues M1 Design
– RC2001, PC programmierbare Fernbedienung
– Massiver Ringkern Transformator
– Kupferbeschichtetes Chassis
– 5 sprachiges OSD Menü (UK, GER, NL, FR, I)

MM8003
– 8 x 140W (8 Ohm) Current Feedback Leistungsendstufe
– Massiver Ringkern Transformator
– Slow Start beim Einschalten
– 8 Kanal XLR BALANCED Eingang
– DC Trigger Control, IR Flasher Eingänge
– Output Channel Relay On/Off Kontrolle für Fernbedienungssignal(Multizonen Gebrauch)
– Kupferbeschichtetes Chassis

|

Weitere News
  ZURÜCK