News

Marantz stellt die neue Hifi-Serie „Melody“ vor

Marantz präsentiert seine neue Melody-Serie, die eine kompakte Bauweise und ein elegantes Design mit der gewohnten Musikalität des Herstellers verbindet.

Der Melody Music (M-CR503) ist ein CD-Receiver, der nicht nur die gängigen Disc-Formate liest. Neben einem analogen RDS-Tuner ist obendrein noch eine iPod/iPhone-kompatible USB-Schnittstelle integriert, über die Musikdateien zugespielt werden können. Dank seiner vier Anschlußterminals können zwei Lautsprecherpaare für unterschiedliche Räume angeschlossen werden, die auf Wunsch sogar mit voneinander abweichenden Lautstärken beschallt werden. Optional ist der Bluetooth-Empfänger RX101 erhältlich, der Daten auch von einem PC oder einem Handy übermittelt. Der M-CR503 ist in silbergold zu einem Preis von 499 Euro (UVP) erhältlich.

Weitere Technische Daten M-CR503:

  • 2 x 60 Watt / 6 Ohm RMS
  • Stereo-UKW/MW-Tuner mit RDS
  • CD, CD-R/RW, MP3, WMA
  • AUX-Eingang
  • Klangregler und Source Direct
  • Subwoofer- und Kopfhörer-Ausgang

Der Melody Media (M-CR603) ist eine erweiterte Version des neuen CD-Receivers und kann über einen LAN-Anschluß in ein heimisches Netzwerk integriert werden. Hierüber ist unter anderem der Zugriff auf über 15.000 Internetradiostationen und auf die Musikplattformen Napster und Last.FM gewährleistet. Neben dem analogen RDS-Tuner ist zudem ein DAB+ Radio integriert. Um nicht den Überblick über die vielen Musikquellen zu verlieren, können diese in einer medienunabhängigen Favoritenliste gespeichert und verwaltet werden. Der M-CR603 ist ausschließlich in der Farbe silbergold erhältlich und wird zu einem Preis von 649 Euro (UVP) angeboten.

Weitere Technische Daten M-CR603:

  • 2 x 60 Watt / 6 Ohm RMS
  • vTuner Internetradio
  • Musik-Streaming vom PC
  • CD, CD-R/RW, MP3, WMA
  • iPod/iPhone-kompatibler USB-Eingang
  • AUX-Eingang
  • Klangregler und Source Direct
  • Subwoofer- und Kopfhörer-Ausgang
  • Optional erhältlicher Bluetooth-Empfänger RX101

Als Blu-ray-Receiver wurde der Melody Movie (M-ER803) konzipiert. Eine Multi-Raum-Beschallung ist hiermit zwar nicht möglich, dafür berechnet das 2.1-System dank der Dolby Virtual Speaker-Technologie aber auch einen Raumklang aus angeschlossenen Stereo-Lautsprechern. Sollte eine herkömmliche DVD eingelegt werden, skaliert der M-ER803 deren Bildmaterial auf bis zu 1080p hoch, bevor er es über seine HDMI 1.3a-Schnittstelle wieder an ein Display ausgibt. Darauf wird auch die grafische Benutzeroberfläche dargestellt, die eine anwenderfreundliche Bedienung des Setups ermöglicht. Der M-ER803 ist im Gegensatz zu den anderen Geräten der Melody-Serie nur in schwarz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.099 Euro.

Weitere technische Daten M-ER803:

  • 2 x 70 Watt / 6 Ohm RMS
  • Wiedergabe von Blu-ray Discs, DVDs und CDs
  • MP3- und WMA-kompatibel
  • iPod/iPhone-kompatibel
  • Stereo-UKW/MW-Radio mit RDS
  • BD-Live
  • Stereo-Down-Mix
  • M-Xport,
  • Kopfhöhrer-Ausgang mit Dolby Headphone
  • Subwoofer-Ausgang
|

Weitere News
  ZURÜCK