News

Macgo: Erster Blu-ray Disc-Player für den Mac

Mit dem "Macgo Mac Blu-ray Player" ist seit kurzem die erste Blu-ray Disc-Player-Software für den Mac erhältlich. Diese ermöglicht es, Blu-ray Discs von einem externen USB-Blu-ray Disc-Laufwerk auf einem Mac-Rechner abzuspielen, mit neueren NVIDIA-Grafikkarten sogar inklusive Hardware-Beschleunigung. Neben der Mac-Version ist der Software-Player auch für den PC erhältlich.

Unterstützt wird neben AACS auch der Kopierschutz BD+. Für die Wiedergabe von Filmen mit dem Macgo-Player ist eine Internet-Verbindung erforderlich damit der Player mit den neuesten AACS-Schlüsseln versorgt werden kann. Laut einem Test des US Macworld-Magazins soll die Software allerdings noch recht buggy und neben Abspielproblemen bei einzelnen Filmen auch etwas kompliziert in der Bedienung sein.

Zum kostenlosen Ausprobieren von Macgo hat der Benutzer drei Monate Zeit. Nach der Testphase soll die "Life Time Version" von Macgo 39,95 USD kosten. Die Funktionalität der Testversion soll gegenüber der Vollversion nicht eingeschränkt sein sondern lediglich ein Wasserzeichen zeigen. Der Player spielt neben Blu-ray Discs auch DVDs und andere Multimediaformate ab.

Apple ist zwar Mitglied in der Blu-ray Disc Association hat das Format aber bislang nicht aktiv unterstützt. Apple-Chef Steve Jobs hatte in der Vergangenheit die Blu-ray Disc eher als "Bag of Hurt" bezeichnet und die komplizierte Lizensierung als Haupthindernis für die offizielle Blu-ray Disc-Unterstützung genannt. Da Apple über seinen iTunes Store Filme und Serien direkt anbietet, sind die Interessen von Apple natürlich auf den Online-Vertrieb konzentriert. Blu-ray wäre für Apple hingegen eher ein Zuschussgeschäft: Während Apple erfolgreich eigene Technologien wie "Air View" gegen Bezahlung an Hardware-Hersteller lizensiert müsste das Unternehmen für die Blu-ray Disc vornehmlich Lizenzen an Firmen wie Panasonic, Philips und Sony zahlen, die die Blu-ray Disc-Patente halten. Auch für das in Kürze erwartete neue Apple-Betriebssystem Max OS X Lion wurde keine Blu-ray Disc-Unterstützung angekündigt.

|

Weitere News
  ZURÜCK