News

„Logan – The Wolverine“ bekommt R-Rating

„Logan – The Wolverine“ wurde etwas härter als die meisten X-Men-Filme konzipiert und das wurde jetzt auch in den USA durch die MPAA bestätigt: Der nächste „Wolverine“-Film mit Hugh Jackson hat dort ein R-Rating erhalten. Laut Regisseur James Mangold (via Twitter) wurde dies von der MPAA mit „strong brutal violence and language throughout, and for brief nudity“ begründet. „Logan – The Wolverine“ soll am 02.03.2017 in den deutschen Kinos starten. Die deutsche FSK-Freigabe ist bislang noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK