News

LG will OLED TV-Produktion stark ausbauen

LG will in den nächsten Jahren die Produktion von OLED-Fernsehern stark erhöhen. Nachdem auf der CES die neue Generation von OLED-Fernsehern mit Bilddiagonalen von 55, 65 und 77 Zoll und 4k/Ultra HD-Auflösung vorgestellt wurde, sollen jetzt auch die Produktionskapazitäten deutlich erhöht werden. LG strebt eine weltweite OLED-Produktion an Standorten in Amerika, Europa und Asien an. In einem ersten Schritt hat die Tochtergesellschaft LG Display bereits umgerechnet mehr als eine halbe Milliarde EUR zur Aufrüstung der Produktionsstätten investiert, die vor allem die Herstellung großer OLED-Panels zum Ziel hat. Langfristig dürfte dadurch auch die Produktion kostengünstiger werden. Unterdessen sind die Preise der aktuellen OLED-Fernseher, die jetzt im Frühjahr 2015 in den Handel kommen sollen, noch offen. Konkrete Modelle für den deutschen Markt wurden noch nicht angekündigt.

|

Weitere News
  ZURÜCK