News

LG stellt K8 & K10-Smartphones vor

LG wird auf dem Mobile World Congress 2018 die Mittelklasse-Smartphone Modelle K8 und K10 vorstellen.

Die 13 MP Hauptkamera mit ähnlicher Technik wie im Flaggschiff-Smartphone LG G6 wird im K10 um eine 8MP Kamera ergänzt, die Bokeh bei Selfie-Aufnahmen unterstützt. Der Phase Detection Auto Focus (PDAF) soll 23 Prozent schneller als der herkömmliche Autofokus sein. Und mit dem neuen Smart Rear Key wird das Handy nicht nur mit einem Fingerabdruck entsperrt, sondern löst auch mit Quick Shutter für schnellere Fotos und Quick Capture für einfache Screenshots aus.

Das aktualisierte LG K8 bietet erweiterte Kamera UX-Funktionen für 2018 und die Low-Light-Fotografie wurde gegenüber der Vorgängergeneration K8 verbessert. Features wie Auto Shot, Gesture Shot, Flash for Selfie und Quick Share wurden auf das neue K8 übertragen.

Die neue Low Light Noise Reduction-Funktion ermöglicht sowohl beim K8 als auch beim K10 klarere Aufnahmen in dunklen Umgebungen und ein High Dynamic Range-Modus ist ebenso vorhanden (HDR)

Das K10 2018 wird in den Farben Aurora Black und Terra Gold in Europa erhältlich sein, das K8 2018 in den Farben Aurora Black und Moroccan Blue. Preise und Verkaufstermine für die neuen Geräte sind noch offen.

LG K10

LG K8

 

|

Weitere News
  ZURÜCK