News

LG präsentiert "Nexus 4 White"

LG präsentiert das zusammen mit Google entwickelte "Nexus 4" jetzt auch in einer weißen Version. Zunächst wird das "Nexus 4 White" in Hong Kong starten. In Europa soll es in den nächsten Wochen verfügbar sein. Da das Nexus 4 quasi das Referenz-Modell von Google ist, bekommen Nutzer Software-Updates direkt aus erster Hand ohne die sonstig übliche Verzögerung für spezielle Hersteller-Anpassungen.

Pressemitteilung

RATINGEN, 28. Mai 2013 – LG Electronics (LG) verkündete heute den weltweiten Launch des Nexus 4 White. Die neue Version des erfolgreichen Smartphones, das in Zusammenarbeit mit Google entwickelt wurde, sorgt mit der leistungsstarken, hochwertigen Hardware von LG und beliebten Google Diensten wie Google Now und Photosphere für ein außergewöhnliches Nutzererlebnis. Bereits ab morgen wird das Nexus 4 White in Hongkong erhältlich sein. Weitere ausgewählte Märkte in Asien, Nordamerika, Europa und im Nahen Osten folgen in den nächsten Wochen.

„LG und Google haben mit dem Nexus 4 den Maßstab für alle Smartphones mit Android 4.2 Jelly Bean gesetzt“, sagt Michael Wilmes, Senior Manager Public Relations. „Das Nexus 4 White bietet Nutzern das gleiche überragende Android-Erlebnis in einer stylishen und attraktiven neuen Farbe.“

Das Nexus 4 White verfügt über einen brillanten 4.7 Zoll True HD IPS Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 zu 768 (320ppi) und Zerogap Touch Technologie. Der leistungsstarke Qualcomm Snapdragon S4 Pro Prozessor und 2GB RAM sorgen für ein hohes Rechentempo.

|

Weitere News
  ZURÜCK