News

Lenovo Cast: Neue HD Streaming-Box mit DLNA/Miracast

Chromecast, Fire TV und Raspberry Pi bekommen neue Konkurrenz: Lenonvo kündigt mit dem „Lenovo Cast“ eine eigene Mini-Streaming-Box für Videos, Fotos und Musik an. Diese kann Multimedia-Dateien von DLNA/Miracast-Geräten am Fernseher in 1080p abspielen und soll sich vor allem durch die robuste WLAN-Übertragung auszeichnen. Im 2,4 GHz-Netz liegt die Reichweite bei maximal 5 Metern, beim Einsatz im 5 GHz-Bereich sollen bis zu 15 Meter Entfernung durch zwei Wände für die 1080p-Wiedergabe möglich sein. Einen klassischen Netzwerkanschluss gibt es am Lenovo Cast nicht.

Die Stromversorgung erfolgt über ein USB-Netzteil. Im Lieferumfang befindet sich eine Halterung, um den Lenovo Cast auf der Rückseite eines Fernsehers zu befestigen.

Mit Miracast soll der Bildschirminhalt von Android-Geräten ab Version 4.3 auf den Fernseher gestreamt werden. Ebenso werden einzelne iOS & Windows 8.1-Geräte unterstützt.

Der Lenovo Cast soll ab August in den weltweiten Verkauf kommen und in den USA 49 Dollar kosten.

|

Weitere News
  ZURÜCK