News

Kampagnen-Video gegen HD+ auf YouTube gelöscht

Das kürzlich auf YouTube veröffentlichte rund neun Minuten lange Video mit demTtel "Die Wahrheit über HD+", welches in sehr sachlicher aber ebenso kritischer Form die Astra-Satellitenplattform HD+ und die Möglichkeiten und Einschränkungen des Empfangs der HDTV-Programme der deutschen Privatsender beschreibt, wurde von YouTube mit einem Hinweis auf einen "Urheberrechtsanspruch der HD PLUS GmbH" gelöscht.

Das Video wurde optisch zum Teil recht ähnlich wie die von HD Plus selbst verwendeten Info-Darstellungen produziert. Eine Anfrage an die HD Plus GmbH zu den genauen Gründen für die Löschung blieb bislang unbeantwortet.

Das Video selbst ist unterdessen bei YouTube bereits wieder an anderer Stelle aufgetaucht. Auch auf dem parallel gestarteten Blog http://xxhdplusxx.wordpress.com wird dieses angezeigt. Weiterhin sind keine Informationen über die Macher zu finden. Es erscheint aber unwahrscheinlich, dass es sich hierbei um eine rein private Initiative handelt, da das Video wie ein professioneller TV-Beitrag inklusive Animationen produziert und mit dem u.a. als die Stimme von "Magnum" bekannten Norbert Langer auch ein professioneller Sprecher engagiert wurde.

|

Weitere News
  ZURÜCK