News

Kabel Deutschland: Drei neue TV-Apps für iOS & Android

Kabel Deutschland hat jetzt drei Apps für Tablets und Smartphones mit iOS & Android veröffentlicht: Die TV Manager App ermöglicht die Fernprogrammierung von digitalen HD-Receivern bzw. HD-Video-Recordern und bietet eine umfassende Programmvorschau, die TV Control App ersetzt die klassische Fernbedienung zu Hause und mit der TV-App wird Fernsehen auf Tablets und Smartphones im eigenen WLAN möglich.
 
Mit der TV Manager App gibt es mit den offiziellen HD-Empfängern von Kabel Deutschland Zugriff auf eine umfassende,14-tägige Programmvorschau und Einblick in den Katalog des Abruf-Dienstes Select Video. Weiterhin können die Kunden Aufnahmen von unterwegs programmieren, die Sender- und Favoritenliste verwalten und mit dem Aufnahmeagenten automatisiert Aufnahmen zu bestimmten Suchkriterien erstellen. Als weiteres Feature dient die TV Manager App als „Second-Screen“: So können die Kunden parallel zum TV-Programm auf dem großen Bildschirm die Programmvorschau auf dem Tablet oder Smartphone aufrufen oder die TV-Mediathek des Abruf-Dienstes Select Video durchstöbern. Mit der TV Control App bietet Kabel Deutschland zudem Kontrolle über den HD-Receiver oder HD-Video-Recorder: Das Smartphone ersetzt die klassische Fernbedienung. Beide Apps sind jetzt für iOS und Android kostenfrei erhältlich.
 
Die TV-App bietet eine breite Auswahl an Free-TV-Sendern, unter anderem Das Erste, ZDF, ProSieben, SAT.1, Tele 5, DMAX und Disney Channel. So können Kabelkunden mehr als 50 unverschlüsselte digitale TV-Sender, die über den klassischen Kabelanschluss empfangen werden können, zu Hause überall auch per WLAN auf Smartphones und Tablets schauen. Die TV-App ist für iPhone und iPad im App-Store verfügbar und für Kunden, die Fernsehen und Internet von Kabel Deutschland nutzen, kostenfrei. Auch eine Version für Android-Geräte soll in Kürze verfügbar sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK