News

Japan: Erste Pioneer-Plasma-Panels aus Panasonic-Produktion ab Herbst 2009

Pioneer und die Panasonic-Muttergesellschaft Matsushita haben sich über die Rahmenbedingungen für die zukünftige Fertigung von Pioneer Plasma-Panels aus der Produktion von Panasonic geeinigt. Die Vereinbarung umfasst sowohl die Entwicklung als auch die Produktion der Panels.

Matsushita wird in Zusammenarbeit mit Pioneer neue Plasma-Panels entwickeln, die zum Start der neuen Pioneer-Plasma-Generation im Herbst 2009 zugeliefert werden sollen. Laut der gemeinsamen Ankündigung der Unternehmen soll zukünftig ein einheitliches Panel in Geräten von Pioneer und Matsushita verwendet werden.

Neben der Bildqualität steht bei der Entwicklung auch die Umweltverträglichkeit der Panels im Vordergrund. Weitere Details über die zukünfftige Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen im Mai 2008 bekannt geben.

|

Weitere News
  ZURÜCK