News

James Cameron: „Avatar“ erst in ein bis zwei Jahren als Blu-ray 3D

James Cameron hat auf einer Presseveranstaltung in den USA angekündigt, dass es bis auf eine Blu-ray 3D-Veröffentlichung "in vielleicht ein bis zwei Jahren" nach der für den November geplanten "Extended Collector’s Edition" keine weiteren neuen Versionen von "Avatar" geben soll. Fox und Cameron haben sich bislang zu den 3D-Plänen weitgehend ausgeschwiegen, so dass diese Aussage im Vergleich zu bisherigen Informationen sogar bereits recht konkret ist.

Unabhängig davon hat Panasonic vorab die Exklusiv-Rechte für den Vertrieb der 3D-Version von "Avatar" erworben und plant voraussichtlich für den November eine Blu-ray 3D-Version, die exklusiv im Bundle mit Panasonic-Hardware angeboten werden soll. Details dazu liegen bislang aber noch nicht vor.

Für "Avatar"-Fans, die bereits auf die Fortsetzung warten, verriet Cameron im Rahmen der Veranstaltung, dass ein zweiter und dritter Teil zusammen produziert und im Abstand von einem Jahr ähnlich wie die "Herr der Ringe"-Trilogie veröffentlicht werden sollen.

|

Weitere News
  ZURÜCK