News

Jailbreak für „Apple TV“ rückt näher

Während Apple selbst mit der Ankündigung des neuen Apple TV enttäuschte, welches im Unterschied zur Vorgängerversion nur noch als reine Streaming-Box für Filme und TV-Serien aus dem iTunes Store konzipiert ist, rückt ein "Jailbreak", der weitere Funktionen aktivieren könnte, in greifbare Nähe.

Das für seine iPhone-Hacks bekannte "Dev-Team" hat angekündigt, dass es gelungen ist, die gerade erst veröffentlichte neue iOS 4.1-Firmware für das Apple TV mit Hilfe einer bereits für das iPhone genutzten Sicherheitslücke zu knacken. Ein einfach zu handhabender Jailbreak ist aber noch nicht verfügbar.

Da das neue Apple TV aber ohnehin gerade erst in den USA ausgeliefert wird und für Deutschland im Apple-Shop derzeit noch eine Wartedauer von 2-3 Wochen genannt wird, bleibt hierfür auch noch etwas Zeit.

|

Weitere News
  ZURÜCK