News

iPhone 4 ab 27.10. auch bei O2

Nach Vodafone kündigt auch O2 den Verkaufsstart des iPhone 4 für den 27.10. an. Die einzelnen Tarife wurden jetzt im Internet veröffentlicht.

Dabei gibt es sowohl Tarife mit Mindesvertragslaufzeit und subventioniertem Gerätepreis zwischen 49 und 249 EUR als auch Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit, bei denen der Gerätepreis von 649 EUR (16 GB) bzw. 769 EUR (32 GB) in Form einer Anzahlung von 49 EUR und monatlichen Raten von 25 EUR bzw. 30 EUR über 24 Monate abbezahlt wird.

Das iPhone 4 lässt sich auch mit dem O2o-Tarif nutzen, bei dem für 10 EUR im Monat eine Datenflatrate dabei ist, die ab 300 MB auf 64 Kbit/s gedrosselt wird. Dieses Datenlimit gibt es für alle O2-iPhone-Tarife, bei denen auch die Nutzung des Handys als Modem nicht erlaubt ist.

O2-Kunden erhalten für das iPhone 4 eine sogenannte "Kombi-SIM", die sich als "Micro-SIM" direkt im iPhone 4 und mit einem Adapter auch in normalen Handys einsetzen lässt. 

|

Weitere News
  ZURÜCK