News

IFA: Zwei Netzwerk Audio-Player von Onkyo

Onkyo stellt im Vorfeld der IFA die beiden Netzwerk-Audio-Player NS-6170 und NS-6130 vor.
Beide Netzwerk-Player sind mit Google Cast, AirPlay, Spotify, TIDAL, WLAN und einem USB-Eingang für externe Festplatten ausgestattet und arbeiten mit Onkyos Breitband-Filtertechnologie, um das volle Potenzial von 11.2 MHz DSD und 192 kHz/24-bit PCM Hi-Res Audio effizient auszuschöpfen.
 
Der NS-6130 verfügt über einen AK4490 768 kHz /32-Bit DAC sowie eine symmetrische L/R-Kanalschaltung und die VLSC-Technologie zur Filterung digitalen Pulsrauschens. Der NS-6170 basiert zudem auf einem Doppel-Mono L/R-Kanal Verstärkeraufbau mit separater Stromversorgung und diskreten, maßgefertigten Kondensatoren für jeden Kanal – sowie zwei separaten 768 kHz/32-bit AK4490 Digital-Analog-Wandlern zur Dekodierung der positiven und negativen Signal-Amplitude. Ein neuer Breitband-DIDRC-Filter ersetzt den herkömmlichen DAC-Ausgangsfilter, wodurch die Verzerrung von Ultra-Hochfrequenzen (die normalerweise automatisch mit der Digital-Analog-Wandlung einhergeht) eliminiert werden soll.

Mit Dual-Band (5 GHz/2.4 GHz) WLAN steht genügend Banbreite im Heimnetzwerk zur Auswahl während das vollflächige Gehäuse mit Aluminium-Frontblende und Anti-Vibrations-Isolatoren mechanische Resonanzen davon abhalten soll, die Klangqualität zu beeinflussen.
 
Eine neue Fernbedienungs-App erleichtert die Suche und Auswahl der Musiktitel mithilfe einer intuitiv verständlichen Benutzeroberfläche, über die Albumcover und relevante Informationen zu den jeweiligen Songs angezeigt werden.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK