News

IFA: Sonys neue Z4500-LCD-TV-Serie mit „Motionflow 200 Hz“

Von allen Neuheiten, die Sony auf der IFA zeigt, wird am auffälligsten die neue Z4500 LCD-TV-Serie präsentiert, deren „Motionflow“ durch eine Bildwiederholungsrate von 200 Hz (dem vierfachen von PAL 50 Hz) für besonders saubere Bewegungsabläufe sorgen soll. Die Benutzeroberfläche der Fernseher ist die Xross Media Bar der Playstation 3. Die in Größen von 40, 46 und 52 Zoll erhältlichen LCD-TVs sollen einen dynamischen Kontrast von 80.000:1 erreichen und sind DLNA-zertifiziert (Digital Living Network Alliance). Dadurch können Bilder und Musik zum Beispiel von einem Notebook, einem NAS-System oder einem anderen DLNA-fähigen Gerät auf dem Fernseher abgespielt werden.

Der integrierte DVB-C/DVB-T-Kombi-Tuner ist auch für den Empfang von HDTV geeignet. Fotos können sowohl über einen USB-Stick als auch durch den direkten Anschluss einer Digitalkamera auf den Fernsehern angeschaut werden.

Preise und Verfügbarkeit

Sony BRAVIA KDL-52Z4500
Unverbindliche Preisempfehlung: 3.199,- Euro
Lieferbar ab: November 2008

Sony BRAVIA KDL-46Z4500
Unverbindliche Preisempfehlung: 2.699,- Euro
Lieferbar ab: Oktober 2008

Sony BRAVIA KDL-40Z4500
Unverbindliche Preisempfehlung: 2.199,- Euro
Lieferbar ab: Oktober 2008

|

Weitere News
  ZURÜCK