News

IFA: Samsung: Neue Partner für Ultra HD & HDR – Arte bald in 4k?

Samsung SUHD

Samsung gibt im Vorfeld der IFA neue Kooperationen mit Anbietern bekannt, die Ultra HD & HDR-Programme auf Samsungs UHD und SUHD-Fernsehern präsentieren wollen. Zu den bekannten Anbietern gehören Amazon Video und Netflix. Darüber hinaus wollen Anbieter wie CHILI, Infinity und Videoload, mit denen Samsung bereits kooperiert, ab dem nächsten Jahr auch Inhalte in Ultra HD und HDR anbieten.

Für den europäischen Markt besonders interessant sind Samsungs europäische Partner, die noch in diesem Jahr eigene Ultra HD-Kanäle und -Inhalte anbieten wollen. Dabei nennt Samsung neben Sky, die Sky Ultra HD im Herbst in Deutschland starten, auch den deutsch-französischen Kultur-Sender Arte. Dieser präsentiert im Rahmen der IFA einen kleinen Ultra HD-Showcase via Satellit. Darüber hinausgehende Pläne für ein eigenes Ultra HD-Angebot hat Arte bislang noch nicht bekannt gegeben. Weiterhin planen laut Angaben von Samsung auch der Ultra HD-Sender Insight TV und das spanische Fernsehen RTVE eigene Ultra HD & HDR-Angebote.

|

Weitere News
  ZURÜCK