News

IFA: Panasonic stellt neue LCD-TV Einsteiger-Serie vor

Panasonic präsentiert auf der IFA seine neue LCD-Serie BLW6. Die drei Modelle mit Bilddiagonalen von 32, 39 und 50 Zoll werden ab Oktober bereits ab 499 EUR (UVP) im Handel erhältlich sein. 3D ist zu diesem Preis noch nicht dabei, aber dafür ein Triple-Tuner mit Aufnahme-Funktion, HbbTV und auch WLAN für die Smart TV-Funktionen. Ausserdem werden diverse Stromsparfunktionen wie z.B. die Abschaltung inaktiver Anschlüsse genutzt, womit die Energieeffizienzklasse A+ und beim 39 Zoll-Modell sogar A++ erreicht werden.

Pressemitteilung

Hamburg, September 2013 – Die Smart VIERA LED LCD-TVs der neuen BLW6-Serie von Panasonic bieten mit fortschrittlicher LED-Technik und zahlreichen Netzwerkfunktionen alles, worauf es im technisch zeitgemäßen Wohnzimmer ankommt. Ihr geringer Stromverbrauch sowie der attraktive Preis machen die Fernseher besonders für Sparfüchse interessant. Zur Auswahl stehen Diagonalen von 80cm (32 Zoll), 98cm (39 Zoll) und 126cm (50 Zoll).

Passend zu jeder Wohnlandschaft, präsentieren sich die neuen BLW6-Fernseher mit schlankem Rahmen und dem klassisch wirkenden piano-black Design. Die leistungsfähige Bildsignalverarbeitung Vreal Pro sorgt bei den BLW6-Modellen für ein besonders natürlich wirkendes Bild in HD-Auflösung. Für den flexiblen Fernsehempfang in HD-Qualität verfügt die gesamte BLW6-Serie über einen eingebauten HD Triple Tuner, der alle gängigen Verbreitungsarten von digital-terrestrischen Signalen über Kabel bis hin zu Satellit unterstützt. In Verbindung mit einem USB-Speichermedium wie einer externen Festplatte lassen sich die TV-Programme sogar mühelos aufzeichnen. Noch mehr Unterhaltung garantiert das moderne HbbTV-Feature: Darüber können hilfreiche Zusatzinformationen zur aktuell laufenden Sendung sowie die Mediatheken der Sender direkt im Internet abgerufen werden.

Internet und Multimedia

Das integrierte W-LAN-Modul erlaubt den drahtlosen Zugriff auf das Internet. Ein stetig wachsendes Angebot an Apps sowie anderen Online-Diensten gehört ebenfalls schon zur Grundausstattung der neuen BLW6-Serie. Ferner lassen sich eigene Multimedia-Inhalte von einem im Netzwerk eingebundenen Gerät abspielen (DLNA-Streaming), wobei die Fernseher auch perfekt mit der beliebten VIERA Remote 2 App für Android™- und iOS™-Smartphones beziehungsweise -Tablets harmonieren. Noch mehr Flexibilität in puncto Dateiwiedergabe schaffen zwei USB-Ports.

Mit Swipe & Share 2.0 wird der Panasonic TV zum Umschlagplatz für selbsterstellte Fotos und Videos, welche das Gerät nahtlos von Smartphones respektive Tablets empfängt oder an diese überträgt – beides gelingt per VIERA Remote 2 App mit intuitiven Wischbewegungen auf dem Display des mobilen Geräts. Ein eingebauter Web Browser ermöglicht das Surfen im Internet, wobei der Web Content Optimizer die Auflösung einfacher Videos und Grafiken optimiert. In Verbindung mit der optional erhältlichen Kamera TY-CC20W können sogar großformatige Videotelefonate über Skype™ geführt werden.

Einfachste Bedienung

Durch ein kinderleichtes Bedienkonzept kommen Einsteiger auf Anhieb mit der großen Funktionsvielfalt der BLW6-Serie zurecht. Dafür sorgt in erster Linie die übersichtliche und optisch ansprechende Benutzeroberfläche, die sich auf Wunsch individualisieren lässt: Der my Home Screen genannte Startbildschirm erscheint je nach persönlichen Vorlieben in verschiedenen Designs und gestattet einen schnellen, unkomplizierten Zugriff auf persönliche Favoriten. So bekommt zum Beispiel jedes Familienmitglied nur die Inhalte zu sehen, die es wirklich interessant findet.

Darüber hinaus verfügen die TV-Geräte über die innovative Voice Guidance-Sprachführung, die einen entscheidenden Teil zur Barrierefreiheit beiträgt: Diese liest bei Bedarf nicht nur einzelne Wörter oder Programmhinweise, sondern sogar vollständige Texte vor. Wer Hilfe oder nähere Informationen zu einem bestimmten Feature benötigt, greift einfach auf die eHelp-Funktion zurück – diese steht im gesamten Menü zur Verfügung und macht den Blick in die Bedienungsanleitung überflüssig.

Umweltschonend und sparsam

Der allgemeine Umweltaspekt spielt stets eine bedeutende Rolle in den geschäftlichen Aktivitäten von Panasonic. Dabei geht es primär um eine umweltschonende Herstellung unter Einsatz erneuerbarer Energien, einen möglichst geringen CO2-Ausstoß sowie eine optimale Recyclebarkeit der Produkte.

Beim Besitzer zu Hause kommt in erster Linie die Eco Navigation-Funktion zum Tragen. Diese fasst intelligente Stromsparschaltungen zusammen, die den Energiebedarf effektiv senken. So verbrauchen ein aktueller Panasonic-TV und die mit ihm verbundenen Geräte nur dann Strom, wenn sie ihn tatsächlich benötigen. Beispielsweise erkennt der Fernseher mithilfe eines eingebauten Umgebungslichtsensors, wie hell das Bild sein sollte und senkt beziehungsweise erhöht die Leuchtstärke entsprechend. Darüber hinaus werden inaktive Signalquellen unter Zuhilfenahme von HDMI-Steuerbefehlen automatisch abgeschaltet.

Die Modelle der BLW6-Serie von Panasonic erreichen die Energieeffizienzklasse A+ (TX-L39BLW6 sogar A++).

Preise und Verfügbarkeit

TX-L50BLW6

899,- € UVP

Im Handel ab Oktober 2013

TX-L39BLW6

599,- € UVP

Im Handel ab Oktober 2013

TX-L32BLW6

499,- € UVP

Im Handel ab Oktober 2013

Stand: September 2013. Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

|

Weitere News
  ZURÜCK