News

IFA: Neues Pioneer High End USB-Audio-System U-05

Pioneer U-05 front with remote

Pressemitteilung

Willich, 03. September 2014 – Mit dem U-05 stellt Pioneer auf der IFA 2014 ein wahres Multi-Talent für computerbasierte HiFi-Systeme vor. Als kompromissloser USB D/A-Wandler der neuesten Generation verarbeitet der Pioneer U-05 DSD 5.6MHz und 2.8MHz Taktraten ebenso wie PCM/DXD-Auflösungen bis 384kHz/32bit. Als Vorverstärker eignet sich der U-05 für den Betrieb an Endverstärkern oder aktiven Lautsprechern, und mit dem integrierten, hochauflösenden Kopfhörer-Verstärker wird er zu einer kompakten Monitor-Lösung auch für professionelle Ansprüche.

„Der Pioneer U-05 eignet sich für den audiophilen Musikhörer der seine hochauflösenden Musikdateien einem kompromisslosen Wandler anvertrauen möchte, wie auch für den Tontechniker im Mastering-Studio der eine komplett ausgestattete Desktop-Lösung sucht“, kommentiert Jürgen Timm, PR- & Product Manager bei Pioneer Electronics Deutschland, das Produktkonzept.

Der Pioneer U-05 wiegt trotz kompakter Abmessungen von lediglich 296 x 101 x 271 mm satte 6,3 kg und präsentiert sich in einem hochwertigen, soliden Gehäuse aus Aluminium. Das zeitlose, funktionale Gehäusedesign wird mit geringsten Toleranzen gefertigt und kommt ohne sichtbare, störende Verschraubungen aus. Im Inneren wurden der Power Block mit dem vibrationsgedämpften, gekapselten Netzteil und der Stromversorgung durch eine 2-Kammer-Bauweise von den Signal verarbeitenden Baugruppen getrennt um die Klangqualität auf die Spitze zu treiben.

USB D/A-Wandler
Der U-05 ist ein asynchroner USB D/A-Wandler, der PCM/DXD-Formate mit bis zu 384kHz/32 Bit Auflösung wiedergibt. Er verarbeitet darüber hinaus DSD-Dateien mit 5.6MHz und 2.8MHz Taktrate. Ein kanalgetrennter ESS Sabre ES9016 Wandlerchip mit 8 internen Kanälen im Parallelbetrieb sowie der Precision Audio Master Clock Generator garantieren für eine audiophile Musikreproduktion auf professionellem Niveau. Eingehende 16bit- und 24bit-Signale können auf 32bit requantisiert werden, während sich die Abtastrate auf bis zu 384kHz erhöhen lässt. Ein besonderes Merkmal des Pioneer U-05 ist die Funktion Dynamic Lock Range, bei der sich der Sperrbereich des Wandlers in verschiedenen Parametern verändern lässt. Auf diese Weise lassen sich Nebengeräusche und störende Obertöne reduzieren, wobei die Signalqualität gleichzeitig erhöht wird.

Digital Filter
Die digitale Filtersektion bietet dem Benutzer jeweils drei wählbare Einstellungen für PCM-sowie für DSD-Signale um das Klangbild nach individuellen Vorlieben anzupassen. Die gesamte Filtersektion lässt sich per Direktschaltung komplett deaktivieren.

Vorverstärker
Der Pioneer U-05 ist weit mehr als nur ein USB D/A-Wandler und verfügt zusätzlich über zwei optische Digitaleingänge (TosLink), zwei koaxiale Digitaleingänge (SPDIF) und einen symmetrischen XLR-Eingang (AES/EBU). Eine breite Auswahl an digitalen Programmquellen ist somit nutzbar. Alle Eingänge akzeptieren PCM-Signale bis zu 192kHz/24bit Auflösung. Professionelle Neutrik-Buchsen für den symmetrischen XLR-Ausgang und dem unsymmetrischen Cinch-Ausgang gewähren zuverlässigen Kontakt. Der Vorverstärker-Ausgang ist fix und variabel ausgelegt und somit für den direkten Betrieb an Endstufen oder Aktiv-Lautsprechern geeignet. Die Polung der XLR-Ausgänge ist auf Wunsch über einen leicht zu erreichenden Dip-Schalter an der Rückseite des Gerätes umschaltbar. Eine einfach zu bedienende Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

Kopfhörerverstärker
Die XLR-Anschlüsse an der Gerätefront, ein kanalgetrennter 3-poliger Anschluss sowie ein 4-poliger Stereo-Anschluss, stellen neben der 6,3mm-Klinkenbuchse eine weitreichende Kompatibilität mit Kopfhörern verschiedenster Bauart sicher. Ein Wahlschalter an der Gerätefront für die Empfindlichkeit sorgt für den problemlosen Betrieb von Kopfhörern mit einer Impedanz von 16 bis 600 Ohm. Der Kopfhörerverstärker leistet 2 x 180 mW (32Ω) über die Klinkenbuchse und 2 x 300mW (32Ω) über die XLR-Buchsen. Um die Lautstärke optimal abzugleichen verfügt der U-05 über einen weiteren Drehknopf zur Feinjustierung neben dem eigentlichen Lautstärkeregler. Die Feinregelung ist ebenfalls über die Fernbedienung nutzbar.

Verfügbarkeit
Der Pioneer U-05 (799,- EUR) wird ab September im qualifizierten Fachhandel erhältlich sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK