News

IFA: Neue ULED-Fernseher von Hisense

Hisense stellt auf der IFA neue Ultra HD-Fernseher mit seiner als „ULED“ bezeichneten Technik vor. Das Flagschiff ist der neue Curved-TV 65XT910 im 65 Zoll-Format.

Die im ULED-2.0-TV 65XT910 von Hisense zum Einsatz kommende Local-Dimming-Technik steuert 240 Segmente der LED-Hintergrundbeleuchtung separat. LED-Backlights lassen sich somit für dunkle Bereiche im Bild sehr weit herunter dimmen oder sogar vollständig abschalten. Das Ergebnis sollen ein dynamischer Kontrast von 1.000.000:1 und ein tiefes Schwarz sein, welches an OLED-Niveau heranreicht. Helle Farben werden durch ein sogenanntes „Smart-Peaking-Verfahren“ besonders stark betont. Für einen besonders großen Farbraum kommt im ULED-2.0-Modell 65XT910 Quantum-Dot-Technologie zum Einsatz.

Auch der Stromverbrauch der ULED-2.0-Technologie soll geringer als bei klassischen LED-Modellen mit gleich hoher Helligkeitsleistung sein.

Der Hisense 65XT910 soll voraussichtlich ab Oktober 2015 in Deutschland erhältlich sein. Die UVP beträgt 3.999 EUR.

|

Weitere News
  ZURÜCK