News

IFA: Neue Pioneer AV-Receiver SC-LX82 & SC-LX72 mit THX-Zertifizierung & DLNA-Streaming


Pioneer SC-LX82

Pioneer präsentiert auf der IFA seine beiden neuen AV-Receiver SC-LX72 und SC-LX82, die noch im September in den Handel kommen sollen. Zwischenzeitlich wurden auch bereits die kompletten technischen Daten zu den beiden Modellen auf der Pioneer-Website veröffentlicht.

Beim SC-LX72 und SC-LX82 kommen ebenso wie beim großen "Susano" gemeinsam mit ICEpower entwickelte Direct Energy HD-Verstärker zum Einsatz. Die Abstimmung der mit Dolby TrueHD und DTS HD-Decodern ausgestatteten Modelle erfolgte zusammen mit AIR und THX. Der SC-LX82 ist "THX Ultra2 Plus" zertifiziert, der SC-LX72 mit "THX Select 2".

Beide Receiver verfügen über fünf HDMI-Eingänge und eignen sich für DLNA-Streaming und Internet-Radio. Das mitgelieferte USB/Composite Video-Kabel ermöglicht den Direktanschluss eines iPhone oder iPod über den Front USB-Eingang mit Digitalton-Wiedergabe. Der Advanced Sound Retriever (ASR) optimiert den Sound von MP3-Dateien aber auch Dolby Digital und DTS während die Auto Level Control (ALC) für eine Anpassung der Lautstärke zwischen verschiedenen Aduio-Quellen sorgt.

Die Receiver nutzen Digital-Wandler von Burr Brown und Wolfson. Beim SC-LX82 wird darüber hinaus ein 192 kHz/24 Bit Sampling Rate Converter von Burr Brown eingesetzt, der eine erweiterte Dynamik und Jitter-Reduzierung bieten soll. In Verbindung mit dem Blu-ray Disc-Player BDP-LX52 sorgt das Multi-Channel Precision Quartz Lock System (PQLS) für eine Synchronisierung der Audio-Übertragung zwischen Player und Receiver.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 2299,- EUR (SC-LX82) bzw. 1899,- EUR (SC-LX72).

Details auf www.pioneer.de:

|

Weitere News
  ZURÜCK