News

IFA: Neue Blu-ray Disc-Player von Pioneer – inklusive 3D

Pioneer BDP-LX54

Pioneer stellt auf der IFA zwei neue Blu-ray Disc-Player vor. Die Modelle BDP-LX54 und BDP-430 unterstützen die Wiedergabe von 3D Blu-ray Discs über einen HDMI 1.4a-Ausgang. Die Geräte bieten einen Ethernet-Anschluss für kabelgebundene Netzwerkverbindungen und können über einen optionalen Pioneer WLAN-Adapter mit einem drahtlosen Heimnetzwerk verbunden werden. Beide Player unterstützen BD-Live und sind darüber hinaus in der Lage, YouTube-Videos anzuzeigen und Audio-, Video-  und Fotoinhalte wiedergeben, die auf einem DLNA-Netzwerk-PC oder Medienserver gespeichert sind. Die Player spielen Dateien in den Formaten MKV, DivX HD, WMV, MP3 und JPG unabhängig von der Quelle (CD, DVD, USB oder LAN) ab. Mit der kostenlosen iPhone-App iControlAV lassen sich die Player auch über ein WLAN-Netzwerk steuern.

 

 

Pioneer BDP-430

Beide Blu-ray Disc-Player sind mit einer Weiterentwicklung von Pioneers Precision Quartz Lock System (PQLS) ausgestattet. Dieses System sorgt für die jitterfreie Übertragung von unkomprimiertem 2-Kanal- oder Mehrkanal-LPCM und ermöglicht jetzt auch die Audio-Bitstreamübertragung an kompatible Pioneer AV-Receiver. Mit PQLS wird die Digitaluhr eines kompatiblen Pioneer Blu-ray Disc-Players mit der eines kompatiblen AV-Receivers synchronisiert, um
eine optimale Digitalaudio-Wiedergabe zu erzielen. 
 
Der BDP-LX54 wurde durch eine aufwendigere Verarbeitung weiter optimiert. Das nach dem „Armoured Chassis“-Konzept konstruierte Gehäuse des BDP-LX54 wird durch einen mehrschichtigen Gehäusemantel stabilisiert, und ein Laufwerksstabilisator verringert die Vibration. Weiterhin unterscheidet er sich durch die vergoldeten Anschlussbuchsen, die eisblaue Beleuchtung und das feine Hairline-Finish der Gehäusefront vom BDP-430.

Der glänzend schwarze 3D Blu-ray Disc-Player Pioneer BDP-430 soll ab November 2010 im Fachhandel verfügbar sein, der BDP-LX54 ab Dezember.  Die genauen Termine und Preise sind noch offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK