News

IFA: LG Blu-ray Disc-Soundbar HLB54S

LG stellt auf der IFA seine neue Soundbar HLB54S vor. Neben dem integrierten Blu-ray Player mit Slot-in-Einzug lassen sich Multimediadateien (u.a. DivX HD) via USB oder DLNA abspielen. Den Anschluss ans Internet verschafft ein integriertes LAN oder WLAN-Modul. Die HLB54S kann auch Audio-CDs in MP3-Dateien umwandeln und auf einem USB-Stick speichern. Die HLB54S Soundbar lässt sich mit einem HDMI-Kabel mit den meisten Fernsehern verbinden und der drahtlose Subwoofers synchronisiert sich automatisch mit der Sound Bar. Der Anschluss weiterer Geräte ist über zwei HDMI-Eingänge möglich. Außerdem lassen sich auch iPods direkt anschließen. Der genaue Termin der Markteinführung ist noch offen.

Funktionen LG HLB54S

• LG Blu-ray Sound-Bar / 4 x 60W Wireless Sub-Woofer (Tiefton) / 1 x 120W
• Blu-ray Discs, BD-R(E), Video DVDs (PAL & NTSC)
• DVD-R(W), Audio-CD, DTS-CD, MP3, WMA, DivX, Hybdrid Disc, DVD+R(W), DVD+R Double Layer 
• Schneller Systemstart und Tray Öffnung
• YouTube™ Video-Streaming Wiedergabe
• DLNA zertifiziert
• 1080p Wiedergabe mit 24 Bildern pro Sekunde
• Wireless-LAN zertifiziert
• integrierter Scaler (1080p) bei DVD Wiedergabe
• LG Sound Gallery
• iPod® Dock
• Digitaler Audio-Ausgang (optisch)
• Dolby TrueHD, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS-HD, DTS, LPCM, MP3, WMA, MPEG1/2 L2 USB-Plus
• Wiedergabe via externe Festplatte über USB 2.0
• Video Wiedergabe via USB 2.0 über LAN: DivX HD, JPEG, CD-R(W), AVCHD
• HDMI 1.3 1080p Ausgang mit SIMPLINK, Komponentenausgang YUV, RJ45 LAN-Anschluß,
 

|

Weitere News
  ZURÜCK