News

IFA: Fünf neue 3D-Projektoren von Epson

Epson präsentiert auf der IFA gleich fünf neue Full HD LCD-Projektoren mit 3D-Technik zum Abspielen von Blu-ray 3Ds. Vom Basismodell EH-TW5900 abgesehen gibt es den EH-TW6000 und EH-TW9000 auch optional in einer "W"-Version mit integriertem Wireless HD-Empfänger zur drahtlosen Bildübertragung an den Projektor.

Eine neue Panel-Technologie von Epson erhöht die Lichtdurchlässigkeit der 3LCD-Panels und soll dafür sorgen, dass 3D-Inhalte spürbar heller sind als bei bisherigen Full-HD-3D-Heimkinoprojektoren. Zusätzlich sorgt die Verdopplung der Bildwiederholfrequenz von 240 Hz auf 480 Hz für eine Minimierung der Dunkelphase beim Umschalten zwischen den Bildern für das linke und das rechte Auge und eine nochmals erhöhte Helligkeit des 3D-Bildes. Diese Panels kommen auch beim neuen 3D-Projektor von Panasonic zum Einsatz.

Die beiden Spitzenmodelle Epson EH-TW9000 und EH-TW9000W bieten gleich hohe Weiß- und Farbhelligkeitswerte von bis zu 2.400 Lumen und ein Kontrastverhältnis von bis zu 200.000:1. Sie können auch 2D-Bilder in 3D umwandeln und verfügen über eine Lens Shift-Optik. Der Epson EH-TW5900, EH-TW6000 und EH-TW6000W bieten Weiß- und Farbhelligkeitswerte von bis zu 2.200 Lumen bei einem Kontrastverhältnis von bis zu 40.000:1. Bei den 9000er-Modellen sind zwei 3D-Shutter-Brillen im Lieferumfang, bei den anderen Modellen jeweils eine Brille.

Die Epson-Projektoren EH-TW5900, EH-TW6000 und EH-TW6000W sind ab Mitte Oktober 2011 erhältlich, der Epson EH-TW9000 und EH-TW9000W ab Ende November 2011.

Preise Deutschland/Österreich:

  • EH-TW5900: 1.149 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
  • EH-TW6000: 1.499 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
  • EH-TW6000W: 1.799 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
  • EH-TW9000: 2.871 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
  • EH-TW9000W: 3.202 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
|

Weitere News
  ZURÜCK