News

IFA: Erster Yamaha Blu-ray Disc-Player BD-S2900

Yamaha bringt im September seinen ersten Blu-ray Disc-Player in den Handel. Der BD-S2900 ist ein BD-Profil 1.1-Player mit Unterstützung von Bild in Bild-Kommentaren und soll 999 EUR kosten. Yamaha setzt als Basis auf die Technik von Panasonic, hat den Player im Audio-Bereich aber noch etwas verändert. Dolby TrueHD und DTS HD wird als Bitstream ausgegeben und auch 24p-Playback von Blu-ray Discs ist möglich. Vom integrierten SD-Kartenslot können Fotos (JPEG) und Videos (AVCHD) abgespielt werden.

Yamaha BD-S2900 im Überblick

  • BONUSVIEW Funktionen:
    Profil 1.0 Version 1.1 kompatibel
    Zweites Fenster mit Audio/Viedeo für Komentare oder weiteren Kontent
  • SD Card Slot für „New Entertainment“ – Funktionen. HD Camcorder Aufnahmen im AVCHD Format bzw. die JPEG Bilder in HD Abspielen
  • 1080p/24fps-kompatibler HDMI-Videoausgang
  • 12 Bit Deep Color
  • Videoverarbeitung mit Chroma Upsampling und präziser Pixel Darstellung sowie 16-stufiger Bewegungserkennung
  • 1080p Wiedergabe für DVD, Photos und Video Aufnahmen
  • Direct HD Audio Bitstream Ausgabe: Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio (lossless); Dolby Digital Plus und DTS-HD High Resolution Audio (lossy)
  • 192kHz/24-Bit Audio DAC
  • Gehäuseausführung: Schwarz, Titan
|

Weitere News
  ZURÜCK