News

IFA: Erster Blu-ray Disc-Recorder von Panasonic in Europa – aber nicht in Deutschland

Panasonic bringt den ersten Blu-ray Disc-Recorder nach Europa. Soweit die gute Nachricht. Die schlechte folgt sogleich. Denn den mit einem HDTV-Twin-Tuner ausgestatteten Panasonic DMR-BW500 (BD-Profil 2.0) wird es vorerst nur in Frankreich geben und die Chancen, dass er überhaupt irgendwann einmal in Deutschland in den Handel kommen wird, sehen ganz schlecht aus.

Und selbst wenn, wird man mit ihm nicht viel anfangen können. Denn der zuvor schon für den australischen Markt angekündigte Blu-ray Disc-Recorder mit 500 GB-Festplatte empfängt HDTV-Programme in MPEG4 nur über DVB-T.

Während in Frankreich bereits für den Herbst ein umfangreiches HDTV-Angebot via DVB-T geplant ist, gibt es hierfür bislang in Deutschland noch keine konkreten Pläne. ARD und ZDF wollen 2010 mit HDTV vorerst nur via Satellit starten wofür der Panasonic Blu-ray Disc-Recorder aber nicht geeignet ist.

|

Weitere News
  ZURÜCK