News

IFA: Erste LED Backlight-LCD-TVs von Toshiba

Toshiba stellt auf der IFA seine ersten LCD-TVs mit LED Backlight-Technologie vor. Durch den Einsatz von LEDs für die Hintergrundbeleuchtung sowie „Galaxy Local Dimming“ soll ein dynamischer Kontrast von 2.000.000:1 erreicht werden. Bei dem 46 und 55 Zoll-Modell sitzt die Hintergrundbeleuchtung direkt hinter dem Panel und sorgt in Kombination mit einem Diffusionsfilter dafür, dass jeder einzelne Bildbereich in der Helligkeit reguliert und auf den Bildinhalt abgestimmt wird.
 
Die neu entwickelte 200-Hz-Bewegungskompensation „Active-Vision M200 Ultra“ optimiert die Darstellung von Bewegungen und Kameraschwenks durch eine Kombination aus Zwischenbildberechnung und „Backlight-Scanning“. Die flüssigeren Bewegungen resultieren aus dem achtmal schnelleren Scanning der Hintergrundleuchten. Auf diese Weise wird das Scanning von Bildröhren simuliert. In den für die Signalverarbeitung zuständen "Meta Brain"-Prozessor wurde auch die "Resolution+"-Technik integriert, die für das Scaling von SD-Bildmaterial zuständig ist.

"Auto View" ermöglicht eine automatische Justage der Bildparameter über einen integrierten Sensor. Außerdem sind die Fernseher mit "Dolby Volume"ausgestattet, welches den Klang in Abhängigkeit von der Lautstärke optimieren soll.

Die Toshiba LCD-TVs sind mit einem DVB-T/C-Kombituner ausgestattet und unterstützen darüber hinaus auch DLNA-Netzwerkstreaming. Für den Oktober sind auch Varianten mit einem DVB-S-Modul geplant.

Die SV-Serie mit LED-Backlight soll ab September zum Preis von 2.499 Euro (46-Zoll-Modell 46SV685D) beziehungsweise 3.499 Euro (55 Zoll-Modell 55SV685D) im Handel erhältlich sein.

Features Toshiba REGZA-TV SV685-Serie

•  Full HD (1.920×1.080) Panel
•  LED-Backlight 
•  Galaxy Local Dimming
•  Dynamischer Kontrast 2.000.000:1
•  „ActiveVision M200Ultra“
•  „Meta-Brain“-Bildprozessor
•  „Resolution+“-Technologie
•  „AutoView“
•  „Dolby Volume“
•  „Audyssey EQ“ 
•  DLNA-Netzwerkanschluss
•  „Instaport“
•  4x HDMI, USB, SD-Karten
•  Energiespar-Netzschalter
•  Integrierte Tuner für DVB-T, -C und jeweils auch in HD (H.264)
•  „Deep-Lagoon“-Design
•  Größen: 46 und 55 Zoll
•  Farbe: Klavierlack Schwarz/Silber
•  Verfügbarkeit: September  2009
•  Preise: 
46SV685D: 2.499 Euro
55SV685D: 3.499 Euro

www.toshiba.de/consumer

|

Weitere News
  ZURÜCK