News

HTC Desire S jetzt in Deutschland erhältlich

Ab sofort ist der Nachfolger des Erfolgsmodelles Desire von HTC in Deutschland erhältlich. Das neue Desire S wurde allerdings nur minimal überarbeitet. Obwohl die Aussenmaße (115 mm x 59,8 mm x 11,63 mm) etwas geschrumpft sind, hat das SuperLCD-Display weiterhin eine Diagonale von 3,7 Zoll und eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln.

Für ausreichend Rechenleistung wurde der bewährte Snapdragon-Prozessor mit 1 GHz Taktung in das Aluminium-Gehäuse gepackt, das diesesmal aber nahtlos aus einem Block gefräst wurde. Lediglich der Akkudeckel und die Einfassung der rückwärtigen 5 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz sind diesmal aus Plastik geformt, was auch die Empfangsqualität verbessern soll. Als Betriebssystem fungiert die neueste Android-Version 2.3.3, die wie gewohnt mit der HTC Sense-Oberfläche versehen wurde.

Das Desire S ist bereits ab Werk mit einem internen 1,1 GB Speicher versehen, der mittels microSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden kann. Im Lieferumfang ist aber bereits eine 8 GB große Speicherkarte enthalten. Für schnelle Datenübertragungsraten stehen entweder WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1 oder die HSPA-Technik zur Auswahl. Über derartige Verbindungen können mit dem Desire S dank Frontkamera auch Videotelefonate geführt werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Desire S liegt bei 499 Euro. Bei Amazon ist die silberne Farbvariante ohne Vertragsbindung derzeit bereits für 455,99 Euro erhältlich. Die schwarze Farbversion ist ohne Vertragsbindung ab 28.03. für 477,21 Euro bei Amazon erhältlich.

Weitere Features des Desire S:

  • Lithium-Ionen-Akku mit 1450 mAh
    • Gesprächzeit bis zu 590 Minuten über GSM und 435 Minuten über WCDMA
    • Standby-Zeit bis zu 430 Stunden über GSM und 455 Stunden über WCDMA
  • HSPA mit bis zu 14,4 Mbit/s für Download und 5,76 Mbit/s für Upload
  • Videoaufnahmen mit einer Auflösung von 720p
  • Näherungs- und Umgebungslichtsensor
  • Bewegungssensor
  • Digitaler Kompass
  • GPS-Funktion
  • 3,5 mm Klinkenanschluß
  • Micro-USB-Anschluß
  • Unterstützte Audioformate: aac, amr, agg, m4a, mid, mp3, wav, wma
  • Unterstützte Videoformate: 3gp, 3g2, mp4, wmv, avi, xvid

|

Weitere News
  ZURÜCK